Industrieboden instand setzen

Vorher

Kaputt, Maschinen können nicht gut drüber fahren.

Nachher

Eben, alles rollt einwandfrei

Der Boden in Ihrer Produktionshalle weist Risse und Schadstellen auf? In Ihrem Lagerbereich ist der Boden brüchig und wird zur Stolperfalle? Ihnen sind defekte Fugenprofile aufgefallen? Die derzeitige Bodenbeschichtung wirkt abgenutzt und unästhetisch?

Handeln Sie jetzt  – bevor es zu Folgeschäden an Mensch und Maschine kommt!

Instandsetzung Ihres Industriebodens – auch im laufenden Betrieb möglich.

Fußböden im Industriebereich werden täglich stark beansprucht: sei es mechanisch, oder oftmals auch chemisch. Abhängig von der Nutzungsdauer und -intensität treten im Laufe der Zeit teilweise schwerwiegende Abnutzungserscheinungen und Schäden auf, die professionell repariert werden sollten.

Wir haben die Lösung für Sie: Sanierung des Bodens aus einer Hand mit Schuh Bodentechnik. Von der Bedarfsanalyse (um das den Anforderungen entsprechende, passende Industrieboden-System zu ermitteln), über die Projektierung mit der Festlegung der nötigen Arbeitsschritte und des Zeitablaufs hin zur Ausführung beginnend mit dem evtl. nötigen Rückbau, der Untergrundvorbereitung bspw. durch Kugelstrahlen, Lamellenfräsen oder Schleifen bis zur Verlegung des neuen Bodens bieten wir Ihnen die Sanierung aus einer Hand.

Sei es unser geschütztes Spezialprodukt HD 88® Industrieboden, verschiedene Beschichtungssysteme oder auch eine Fugensanierung. Mit Kompetenz und Sachverstand finden wir gemeinsam die für Sie ökonomisch beste Lösung.

Schuh Bodentechnik – Komplettdienstleister: alles aus einer Hand

Die Spezialisten der Schuh Bodentechnik GmbH liefern Ihnen alle Leistungen aus einer Hand. Ab der ersten Anfrage erhalten Sie einen persönlichen Projektleiter, der Sie vom Angebot bis hin zur qualitativ hochwertigen Ausführung und der abschließenden Übergabe betreut. Dadurch ist für Sie zu jeder Zeit ein kompetenter Ansprechpartner verfügbar, der Sie beim Projektmanagement aktiv unterstützt.

Ihre Garantie: Wir sind Hersteller und Verleger von Industrieböden in einem Unternehmen. Daher übernehmen wir die Gewährleistung für den Einbau und die sichere Funktionalität und Qualität des Produktes. Vertrauen Sie auf unsere werkseigene anspruchsvolle Qualitäts-Kontrolle.

Ein Gabelstapler stehend in einer Lagerhalle mit Industrieboden

Vorteile des HD 88® Industrieboden

  • Zeitschnell belastbar / in kürzester Zeit belastbar
  • Hervorragend befahrbar mit Flurförderfahrzeugen
  • Wasser- und Tausalz beständig nach DIN
  • Resistent gegen tierische Fette, mineralische Öle, Benzin, Laugen und Lösungsmittel
  • Umstrukturierung von Nutzflächen – Gute überarbeitbare Beläge
  • Schnell befahrbar
  • Ohne zusätzliche Oberflächenvergütung als Nutzbelag einsetzbar
  • Hochverschleißfest
  • Fugenlos verlegbar (Fugen aus Unterboden sind zu übernehmen)
  • Nachhaltiges Produkt: regionale Bestandteile und Langlebigkeit

Einsatzmöglichkeiten des HD 88® Industrieboden

  • Automobil- und Zuliefererindustrie
  • Elektroindustrie
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Genussmittelindustrie
  • Papierverarbeitende Industrie
  • Kunststoffverarbeitendes Gewerbe / Industrie
  • Fertigungsbetriebe im handwerklichen Bereich z. B. Holz- oder Metallwerkstätten
  • Fertigungsbetriebe im industriellen Bereich
  • Produktions- und Lagerflächen
  • Logistikflächen
  • Luftfahrt- und Rüstungsindustrie
Blaues Tor zu einer Lagerhalle ausgelegt mit Industriefussboden

Eine leere Lager- oder Industriehalle verlegt mit strapazierfaehigem Industrieboden

Details zum HD 88® Industrieboden

Das nachhaltige Produkt HD 88® besteht ausschließlich aus natürlichen Komponenten wie einem abgestuften Mineralgemisch, Zement und speziellen Kunststoffen. Wir verarbeiten für alle von uns entwickelten und produzierten Erzeugnisse ausschließlich regionale Rohstoffe, die wir von zertifizierten Partnerbetrieben beziehen. Wir verwenden keinen Zusatz von Gefahrstoffen beim Einbau! Und auch beim Rückbau von unkontaminiertem HD 88® entsteht kein Sondermüll.

Der HD 88® ist eine Eigenentwicklung von Schuh Bodentechnik. Der in Deutschland markenrechtlich geschützte kunststoffmodifizierte Industrieboden ist die maßgeschneiderte Lösung für alle Unternehmen.

HD 88® technische Merkmale und Datenblatt

Einbaustärke: 10 bis 15 mm
Druckfestigkeit: nach 3 Tagen ca. 45 N/mm²
nach 28 Tagen ca. 60N/ Nmm²
Biegezugfestigkeit: nach 3 Tagen ca. 11 N/mm²
nach 28 Tagen ca. 13N/mm²
Haftzugfestigkeit: > 1,5 N/mm²
Wasserundurchlässigkeit: nach DIN 1045
Diffusionswiderstand: Sd bei 18 mm Einbaustärke = 8,28 m
HD 88® ist diffusionsoffen
Frost-Tausalz-Widerstand: sehr hoch, vergleichbar mit einem Beton nach DIN 1045 mit besonderen Eigenschaften